swissstar

Wählen Sie weitere Verpackungen aus unserem Sortiment. Mit Klick auf nachstehender Navigation, gelangen Sie direkt zur Website von Equisa Verpackungen.

Bilder:
ico-dieverpackung01Das Material / MC Liner
Eine Kombination von konventioneller Wellpappe mit Wabenmaterial. Je nach Stabilitätsanforderung an den MC Liner sind verschiedene Materialkombinationen möglich:
•     MC 2x2 – Wandstärke ca. 27 - 30 mm (Qualität: 2.60 oder 2.91 BC)
•     MC 3x3 – Wandstärke ca. 47 - 50 mm (Qualität: 2.95 CAA)


ico-dieverpackung02Das Stecksystem / MC Fix

Sehr schneller Aufbau durch Steckmodule und vormontierte Bodenplatten. Abgesehen von einem Gummihammer ist kein weiteres Befestigungsmaterial erforderlich. Optimale Ergonomie - Teilaufbau der Box ist durch das fixierende System leicht machbar.




ico-dieverpackung03Die Bodenplatte

Die Bodenplatte besteht aus einer MC Platte, Pressholzkufen und dem vormontierten MC Fix.
•     Standard 2-fach, auf Wunsch 4-fach befahrbar.
•     Die Bodenplatte kann aus MC 2x2 oder alternativ aus MC 3x3 hergestellt werden.
•     Als Bodenaufbau sind Inka-Paletten, Paletten mit IPPC-Standard, sowie
      Kunststoffpaletten oder einfache Holzpaletten möglich.

ico-dieverpackung04Die Umreifung
Die Umreifung ist entscheidend für die Gesamtstabilität.
•     Umreift wird über die Kufen (Fräsung) oder über das Bodenelement.
•     Kunststoffumreifungsband 16 mm.
•     Motorisch angetriebenes Umreifungsgerät von Vorteil.
•     Spannung des Umreifungsbandes mind. 1000 Nm.
•     Umreifung über den vorgesehenen Kantenschutz.

Belastung - Richtwerte

MC 2x2:

• Beladung
• Statische Belastung
• Dyn. Belastung
1000 kg
2000 kg
1000 kg

MC 3x3:

• Beladung
• Statische Belastung
• Dyn. Belastung
2000 kg
3000 kg
2000 kg

Max. Masse (Zuschnitte):

• 4200 mm x 2000 mm